Herzlich Willkommen!


Genießen Sie Ruhe und Entspannung in besonderem Ambiente.

Dieses fast 200 Jahre alte Natursteinhaus mit Holzfachwerk und natürlichem Lehmputz birgt einen alten Wirtsraum und sechs Gästezimmer mit individuell gestalteten Bädern.

Unsere Gästezimmer (19 -32 m²) wurden sorgsam in die alte Bausubstanz eingepasst und verfügen über ein angenehmes Raumgefühl. Alle Wände wurden ausschließlich mit Lehmputz und traditioneller Lehmfarbe erneuert und ergänzt. Wandheizungen verbreiten wohlige Wärme. Die Böden bestehen aus dicken, mit Wachs behandelten Lärchendielen; die Wände der Bäder sind mit Schiefer und handbemalten, marokkanischen Fliesen verziert. Die Fenster wurden den Originalen nachempfunden, aber mit modernster Isolierung (Wärme, Schallschutz) ausgeführt. Zum abwechslungsreichem Frühstück in der gemütlichen Atmosphäre unserer Gaststube verwenden wir gerne regionale, saisonale und möglichst auch Bio-Produkte.

Dank der Passion der Vorbesitzer, Sabine und Johannes Wombacher, wurden die Zimmer und Flure mit Originalkunstwerken deutscher und internationaler Künstler ausgestattet.

**** 2015****
Wombachers Gästehaus - Erbings Gästehaus
Bis zum neuen Jahr legt das Gästehaus eine kleine Winterpause ein. Reservierungen für 2015 über das Kontaktformular oder auch telefonisch nehmen wir unter den auf der Homepage angegebenen Kontaktdaten jederzeit gerne entgegen!

Familie Wombacher erreichen Sie jetzt mitten in den Vorbereitungen für die weihnachtlichen Präsentkörbe in ihrer Vinothek in Würzburg.

Mit herzlichen Grüßen
Familie Erbing

Unsere Zimmer

Aristide Maillol

Doppelzimmer mit Bad, Dusche & TV

Ernst Fuchs

Doppelzimmer mit Dusche und Badewanne

Horst Janssen

Doppelzimmer mit Bad & Dusche

Ein kleiner Eindruck